SchlagwortGaming

Streamplan vom 1.8. bis 7.8.

Auch diese Woche läuft das Standardprogramm: 3 Slots, 3 Spiele.

Die Programmübersicht*

Di. 02.08.2016, 20:30 Uhr – VON DER ROLLE
Bastion
Do. 04.08.2016, 20:30 Uhr – TALES, PUZZLES, POINT’N’CLICK
L.A. Noire
lanoire
Fr. 05.08.2016, 21:00 Uhr – LET’S WALK THROUGH
Dishonored

Achtet wie immer auf die Infos im Laufe der Woche bei Twitter.

Vielleicht gibt es diesmal wieder News und Plausch im Chat. Seid dabei.

LASST UNS ZOCKEN!

* Wie immer ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten

Streamplan vom 25.7. bis 31.7.2016

Da wir am Freitag THE SOLUS PROJECT durchgespielt haben, wurde der Dienstags-Slot nun frei. Um die Wartezeit bis zum Release von NO MAN’S SKY zu überbrücken, spielen wir Dienstags bis dahin BASTION. Ansonsten läuft ab dieser Woche wieder das normale Programm.

Die Programmübersicht*

Di. 26.07.2016, 20:30 Uhr – VON DER ROLLE
Bastion (NEU)
Do. 28.07.2016, 20:30 Uhr – TALES, PUZZLES, POINT’N’CLICK
L.A. Noire
lanoire
Fr. 29.07.2016, 21:00 Uhr – LET’S WALK THROUGH
Dishonored

Achtet wie immer auf die Infos im Laufe der Woche bei Twitter.

Vielleicht gibt es diesmal wieder News und Plausch im Chat. Seid dabei.

LASST UNS ZOCKEN!

* Wie immer ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten

Die Weltherrschaft

Die Zombifizierung der mobilen Internetgesellschaft geht in die nächste Runde. Mit der massenhaften Verbreitung von sogenannten Smartphones, konnten bereits Millionen von Menschen aus dem sogenannten Real-Life gerissen werden. Das Ziel die Aufmerksamkeit der Menschen von den alltäglichen Ereignissen des Lebens auf unwesentliche und belanglose soziale Medien zu lenken ist bis dato sehr gut gelungen.

Überall in den Städten, auf den Straßen, in Kaffees und Restaurants, in öffentlichen Verkehrsmitteln und auf öffentlichen Plätzen starrt fast jeder auf das Display seines mobilen Endgeräts. Sogar beim Fahren von Fahrzeugen sind die Sinne häufig vom Geschehen im Verkehr abgelenkt.

Sie stecken in ihren Filterblasen bei Facebook und vergeuden ihre Zeit mit pseudolustigen Meme, prokrastinieren ihr Leben beim Durchforsten der Timelines.

Unser Plan ist damit schon sehr weit fortgeschritten.

Doch gab und gibt es immer noch zu viele, die wir auf diese Weise nicht ablenken konnten. Somit musste uns etwas Neues einfallen. Und wir haben es erneut geschafft.

Die Gier nach Herausforderung, das Verlangen sich mit anderen messen zu können und das Bedürfnis nach Belohnung steckt tief im Menschen und will befriedigt werden. Also gaben wir ihnen, was sie sich im Stillen wünschen.

Und wir nennen es POKÉMON GO.

Millionenfach treibt es sie auf die Straßen, bewaffnet mit ihren Smartphones und Tablets, ständig auf der Suche nach neuen virtuellen Taschenmonstern, die es zu fangen und zu sammeln gilt. Überall sieht man Menschen, die durch ihr Display nach weiteren Tierchen Ausschau halten. Nichts anderes mehr im Sinn.
Und es werden täglich mehr. Weltweit. Für uns ein weiterer Erfolg auf unserem Weg zur Weltherrschaft.

Wenn erst nahezu die gesamte Menschheit im virtuellen Netz versunken ist, kommt unsere Stunde. Dann werden wir die Macht an uns reißen.

Aber vorher muss ich noch ein Glumanda oder ein Fukano fangen. Oder ein Gengar. Oder…

 

(Bild: „Black Power“ by Joekilil (Own work) [CC BY-SA 4.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0)], via Wikimedia Commons)

© 2017 CFK zockt

Theme von Anders Norén↑ ↑